schutzengel  RSLFV2  Eltern 

RSLLOGORSLLOGO r

Feierliche Entlassung der Zehntklässler an der Städtischen Realschule Lichtenau

Lichtenau. 69 Zehntklässler hatten am Freitag, 22. Juni 2012 allen Grund zum Feiern.

Aus den Händen ihrer jeweiligen Klassenlehrer Frau Jeromin, Herrn Beulen und Herrn Herbst erhielten sie ihr Zeugnis des Mittleren Schulabschlusses. Gut 60% der Entlassschüler erhielten nach sechs Jahren an dieser weiterführenden Schule den Mittleren Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk, der zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe berechtigt. 36% der Absolventinnen und Absolventen streben das Vollabitur an, 39% die Fachhochschulreife. Erfreulicherweise ist es rund 22% der nunmehr ehemaligen Realschülerinnen und Realschüler gelungen, einen Ausbildungsplatz zu finden, so dass sie in den kommenden Wochen ins Berufsleben starten. Ein Schüler absolviert nach dem Besuch der Realschule ein freiwilliges Soziales Jahr. Sowohl die ausbildenden Betriebe als auch die weiterführenden Schulen bestätigten in den vergangenen Jahren immer wieder, dass die Absolventen der Realschule gute Voraussetzungen mitbringen, um erfolgreich ihre angestrebten Abschlüsse zu erreichen.

Nach einem ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto „Mein Leben - Ein Puzzle“, der von den Schülerinnen und Schülern traditionsgemäß sowohl musikalisch als auch inhaltlich mit gestaltet wurde, fand der Festakt zur Zeugnisübergabe in der Mensa des Schulzentrums statt. Zum ausgewählten Thema der Entlassschüler sprachen neben der Schulleiterin Andrea Stollberg und dem Bürgermeister Dieter Merschjohann auch der Schulpflegschaftsvorsitzende Thomas Köhler. Stellvertretend für die Schülervertretung kamen weitere Abschiedsworte und gute Wünsche von Manuel Gerlitz und Tino Werneke aus der Jahrgangsstufe 9. Die Zehntklässler verabschiedeten sich selbst durch ihre beiden Schülersprecher Vera Hillbrand und Peter Schliebusch, die in einer humorvollen Ansprache auf ihre Schullaufbahn an der Realschule zurückblickten.

Zur Freude aller Anwesenden wurde die Feierstunde musikalisch durch gekonnte Darbietungen der Schülerinnen und Schüler umrahmt.

Nach dem offiziellen Teil der Zeugnisübergabe wurde zu einem Sektempfang geladen; am Abend ging es dann in die Schützenhalle nach Henglarn, wo Schülerinnen und Schüler, Eltern und das Kollegium der Realschule gemeinsam den Abschlussball feierten.

Folgenden Schülerinnen und Schülern gratulieren wir zu ihrem erfolgreichen Abschluss:

Klasse 10 a

Lennart Drake, Henglarn, Andrea Drolshagen, Husen, Melina Förster, Lichtenau, Florens Grabau, Herbram, Kaltrina Hiseni, Paderborn, Salimat Isaeva, Husen, Jana Kalbhen, Husen, Viktor Kovalschuk, Atteln, Alexander Leifeld, Dörenhagen, Lioba Loll, Lichtenau, Michael Rotenberger, Lichtenau, Lars Salmen, Husen, Marie Schäfers, Lichtenau, Ian Schulz, Lichtenau, Jaclyn Sherlock, Atteln, Nils Simon, Dörenhagen, Steffen Simon, Dörenhagen, Florian Speer, Lichtenau, André Susewind, Herbram, Lena Vohs, Herbram, Lukas Vohs, Herbram

Klasse 10 b

Florian Braun, Kleinenberg, Pascal Brüß, Kleinenberg, Marcel Eickhoff, Kleinenberg, Annika Enst, Lichtenau, Sebastian Hagelüken, Kleinenberg, Mert Hekim, Lichtenau, Vera Hillebrand, Atteln, Ivonne Hillebrand, Atteln, Jascha Holdenried, Asseln, Robin Imkamp, Kleinenberg, Axel Kleinekort, Kleinenberg, Dominik Kling, Atteln, Benedikt Klüschke, Lichtenau, Jael Katharina Knau, Lichtenau, Lea Köhler, Atteln, Philipp Kuhn, Atteln, Hendrik Niggemeier, Atteln, Christian Quinte, Kleinenberg, Daniel Ruppert, Kirchborchen, Amelie Schnückel, Kleinenberg, Jessica Schwedt, Lichtenau, Jan Uhe, Henglarn, Luis Weber, Atteln, Svenja Wicker, Atteln, Marleen Wieners, Atteln

Klasse 10 c

Sören Berlage, Lichtenau, Lucas Beseler, Hakenberg, Niklas Glahn, Lichtenau, André Heining, Lichtenau, Katharina Henkes, Etteln, Florian Kleine, Wewelsburg, Pascal Klinke, Lichtenau, Nils Kloppenburg, Ebbinghausen, Leandro Leifeld, Lichtenau, Zain Malik, Dörenhagen, Stephan Meyer, Etteln, David Sauerland, Etteln, Peter Schliebusch, Lichtenau, Julian Schulze, Ebbinghausen, Enzo Stockmar, Atteln, Laura Tölle, Grundsteinheim, Marvin Tölle, Etteln, Nicole Wächter, Grundsteinheim, Chantal Wenner, Atteln, Raphael Wiesing, Etteln, Denise Wippermann, Etteln, Hanna Wippermann, Etteln, Jan Wippermann, Etteln