schutzengel  RSLFV2  Eltern 

RSLLOGORSLLOGO r

Feierliche Verabschiedung der zehnten Klassen an der Realschule Lichtenau

Nachdem erst im vergangenen Monat das Jubiläum zum 60jährigen Bestehen der Realschule mit einem großen Schulfest gefeiert werden konnte, gab es am Freitag, 20. Juni 2014 erneut Anlass zum Feiern. 51 Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen können von nun an auf eine erfolgreiche Schullaufbahn an der Realschule zurückblicken. Sie erhielten aus den Händen ihrer jeweiligen Klassenlehrer Herrn Herbst, Frau Köpke und Frau Daldrup ihr Zeugnis des Mittleren Schulabschlusses. 66,6% der Schulabgänger erreichten den Mittleren Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk, der zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe berechtigt. Insgesamt acht Schülerinnen und Schülern ist es gelungen, einen Ausbildungsplatz zu finden, so dass sie in den nächsten Wochen ins Berufsleben starten.

Sowohl die ausbildenden Betriebe als auch die weiterführenden Schulen bestätigten in den vergangenen Jahren immer wieder, dass die Absolventen der Realschule gute Voraussetzungen mitbringen, um erfolgreich ihre angestrebten Abschlüsse zu erreichen
Die Feierlichkeiten unter dem Motto „One way - thousand possibilities" begannen mit einem ökumenischen Gottesdienst, der von den Abschlussklassen traditionsgemäß selbst gestaltet wurde. Während des Festaktes zur Zeugnisübergabe in der Mensa des Schulzentrums verabschiedeten die Schulleiterin Frau Stollberg, Lichtenaus neuer Bürgermeister Herr Hartmann, noch in der Verantwortung als stellvertretender Bürgermeister, und der Schulpflegschaftsvorsitzende Herr Köhler in ihren Reden die Entlassschüler gemäß dem Motto mit der Aufforderung, unterschiedliche (Lebens-)wege zu beschreiten und auszuprobieren. Stellvertretend für die Schülervertretung kamen Glückwünsche von Sarah Bruckmann aus der Jahrgangsstufe 9. Die Zehntklässler selbst verabschiedeten sich durch ihre beiden Vertreter Julia Düchting und Florian Bürger, die in einer heiteren Ansprache auf ihre Zeit an der Realschule zurückblickten.
Beeindruckt zeigten sich alle Anwesenden vom Rahmenprogramm während des Gottesdienstes und der Feierstunde, in dem die Zehntklässler ihr musikalisches Talent zeigten.
Nach dem offiziellen Teil der Zeugnisübergabe wurde zu einem Sektempfang geladen, der von einigen Schülerinnen und Schülern des neunten Jahrgangs organisiert wurde. Am Abend feierten Schülerinnen und Schüler, Eltern und das Kollegium der Realschule gemeinsam den Abschlussball in der Schützenhalle in Lichtenau.
Folgenden Schülerinnen und Schülern gratulieren wir zu ihrem erfolgreichen Abschluss:
Klasse 10a:
Nils Altrogge, Brendan Baxter, Svenja Berners, Niklas Böhmer, Selina Braun, Julia Düchting, Jan Even, Vanessa Fernandez, Julian Finke, Lea Gerber, Christopher Hamm, Nina Heßler, Nick Hofer, Kai Köhler, Moritz Köhler, Mandy Menke, Carina Micheel, Marvin Nolte, Samantha Scholz, Tobias Sicken, Klara Sievers, Christian Temme, Denis Theda, Yves Väthjunker
Klasse 10 b
Juliane Antonjan, Florian Bürger, Andrea Choroschun, Sven Dewenter, Helena Dickgreber, Diana Diener, Nils Druben, Gerrit Evers, Lea Friesen, Lisa Geilhorn, Timo Gerwin, Thomas Groschew, Daniel Hoffmann, Ann-Christine Keiter, Jennifer Kirsch, Luisa Koch, Michael Leifeld, Lucas Michels, Alexander Röhrich, Pelin Senlier, Selin Senlier, Marvin Sieslack, Willi Steinke, Janik Viertel, Natalie Wegener, Kimberly Wiechers, Marcel Wilzer