schutzengel  RSLFV2  Eltern 

RSLLOGORSLLOGO r

Kooperationsvertrag Benteler

Auf gute Zusammenarbeit - Kooperationsvertrag zwischen der Firma Benteler AG und der Städtischen Realschule unterzeichnet

 

Nachdem es eine schon viele Jahre bewährte Zusammenarbeit zwischen der Städtischen Realschule Lichtenau und der Firma Benteler AG gibt, ist nun - unterstützt von der IHK  OWL und der Stadt Lichtenau - am 19.03.2019 der dazu passende Kooperationsvertrag unterzeichnet worden.

Thomas Koch, der Ausbildungsleiter der Firma Benteler, ebenso wie Herr Hartmann als Bürgermeister der Stadt Lichtenau, der Vorsitzende der IHK Paderborn-Höxter, Jürgen Behler, und auch Frau Stollberg, als Schulleiterin der Städtischen Realschule Lichtenau betonten in ihren Grußworten zur feierlichen Vertragsunterzeichnung, dass diese Ko­operation beiden Seiten eine gewinnbringende Zusammenarbeit verspricht.

            Diese verwirklicht sich für die Schülerinnen und Schüler beispielsweise in Berufsfelderkundungen und der Teilnahme am Schülerbetriebspraktikum bei Firma Benteler bzw. der Aktion SchuBS (Schule und Beruf am Samstag) in dieser Firma einerseits, wie in der professionellen Unterstützung für Mitglieder des Technik-Kurses bei der Entwicklung und dem Bau eines Fahrzeuges für die Teilnahme am Bobby-Car-Solar-Cup andererseits. Die vielfältigen Erfolge aus dieser Zusammenarbeit sprechen für sich.

            So vorteilhaft sich die Zusammenarbeit aus Sicht der Schule und unserer Schüler­schaft auswirkt, so interessiert ist nach den Worten Thomas Kochs gleichzeitig auch die Firma Benteler, sich durch den frü­hen und intensiven Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern als interessanter Arbeitge­ber mit den unterschiedlichsten Berufsfeldern zu präsentieren. Mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages hoffen und bauen wir als Schule auf die Fortsetzung und den Ausbau der erfolgreichen Zusammenarbeit zwi­schen unserer Schule und der Firma Benteler. Dass dieses Vertragswerk bereits auf einer lebendigen Zusammenarbeit beruht und nicht erst mit Leben erfüllt werden muss, stimmt uns dabei sehr zuversichtlich.

 

 SAM 7403